Art

  • Chamäleon

    Das Tierreich bietet eine Fülle an erstaunlichen Phänomenen und Anpassungen an Lebensweise und Umwelt. Das Chamäleon zum Beispiel hat unter anderem eine fast vollständige Rundumsicht und eine Zunge, die zum Beutefang aus dem Mund geschleudert werden kann. Die bekannteste Eigenschaft jedoch ist der faszinierende Farbwechsel, der neben der Tarnung auch...
  • Hirschkäfer

    Der größte in Europa lebende Käfer hebt sich vor allem durch sein imposantes Geweih von seinen Artgenossen hervor. Trotz des martialischen Aussehens ernähren sich diese Tiere jedoch vornehmlich von Holzsäften, und nutzen ihren geweihartig ausgeprägten Oberkiefer eher als Werkzeug denn als Waffe. Und einige wenige Käfer erstrahlen auch im typischen,...
  • Tina

    Wie viel von unseren Eltern steckt in uns? Abseits der Sozialisierung eines Menschen, unabhängig ob durch das Elternhaus oder das Umfeld, sind es in großem Maß die Gene, die ausmachen wer und was wir sind. Das betrifft auch das Äußere, und hier besonders augenscheinlich das Gesicht. Aber wie eindeutig ist...
  • Käfer

    Käfer sind ein wichtiger Teil vieler Ökosysteme. In der unglaublichen Vielzahl an Arten gibt es viele Exemplare, die nicht nur durch ihre Formen, sondern vor allem auch durch ihre Farben faszinieren. Wobei auch unscheinbar erscheinende Käfer durch die Reflektionen in ihren Panzern überraschende Farbenspiele bereithalten.Die Struktur des Blatts wird mit...
  • Tukan

    Zunächst fällt bei einem Tukan der riesige und prächtig gefärbte Schnabel auf. Die verspielten und lauten Baumbewohner nutzen ihn für Signalisierung für Freund und Feind, zur Klimaregulierung und geschickten Aufnahme von Nahrung. Dem Betrachter jedoch beeindrucken vor allem die farbenfrohen Muster, die mit kräftigen Farben auf der Brust kontrastiert werden.Die...
  • Seerose

    Die Seerose verleiht ruhigen und sonnigen Teichen eine magische Note: im Tagesverlauf öffnet sich die Blüte am späten Vormittag, und zeigt ihre üppige und majestätische Farbenpracht, die sich im Kontrast zum gedeckten Grün ihrer Blätter abhebt. Gegen Abend schließt sich die Blüte wieder zu einer grünen Knospe, und schließt den...
  • Schmetterling

    Alleine schon durch ihren Lebensweg faszinieren Schmetterlinge: durch ihre Metamorphose von einer unscheinbaren Raupe zum Star im Luftraum der Natur und einem Inbegriff der Leichtigkeit. Aber auch durch ihre fragile Gestalt, die Farbenvielfalt des Körpers und der filigran strukturierten, schuppigen Flügel, die im Kontrast zum ihrem fein behaarten Körper stehen.Den...
  • Seestern

    Seesterne sind rätselhafte Wesen: einerseits entziehen sie sich der unmittelbaren Beurteilung als Lebewesen durch ihre Form, andererseits sind sie als Pflanzenfresser oder geschickte Räuber in den Meeren wichtiger Bestandteil der Ökosysteme. Immer jedoch fasziniert ihre Erscheinung den Menschen.Der Meeresgrund wird durch das Farbenspiel in Grün- und Blautönen mit hellen Spiegelungen...
  • Frida

    Eine eigenständige Persönlichkeit fernab von gesellschaftlichen Konventionen, getrieben durch das eigene körperliche und seelische Leid, und trotzdem der eigenen Tradition und Kultur und der Menschlichkeit verpflichtet. In ihren Selbstbildnissen fixiert und beurteilt Frida Kahlo die Betrachter, und regt sie zur Selbstreflektion an.Der Hintergrund mit gedeckten Farben und teilweisen Aufhellungen lehnt...
  • Libelle

    Flache Gewässer in intakten Ökosystemen sind eine mystische Welt. Heimliche Stars dieser Welt sind Libellen, die mit ihrem grazilen, länglichen Körper und den mehrteiligen Flügeln kunstvoll den Luftraum über den Gewässern für sich beanspruchen. Die üppige Vielfalt der Farben sowohl dieser Protagonisten als auch des Gewässers laden zur Interpretation ein.Der...
  • Pfau

    Pfauen strahlen eine natürliche Würde aus, und vermitteln ein Selbstbewusstsein welches knapp an Überheblichkeit grenzt. Sie haben auch allen Grund dazu, mit ihrem üppigen, glänzenden Federkleid und den imposanten Schwanzfedern. Allerdings können sie sich auch manchmal in aller Bescheidenheit hinter Orchideen verbergen.Der Farbverlauf des Hintergrunds mit den hellen und dunklen...
  • Papagei

    Viele Papageien kleiden sich in prachtvolle Farben, die mit feinen Linien gezeichnet sind. Wenn man diese intelligenten und würdevollen Tiere genauer betrachtet, erkennt man die filigranen Details des Federkleides, die die Muster bilden und eine Abbildung verlangen, die immer nur näherungsweise und unvollkommen sein kann.Der Hintergrund aus kräftigen Rot- und...